Freitag, 29. April 2011

Sea Breeze

Heute gibt es wieder einmal etwas aus der Kiste, da ich wieder einmal nicht zeigen darf, woran ich gerade arbeite :-(((
Diese beiden kleinen Wandbehänge (ca 50 x 50cm) waren Patterns von McKenna Ryan aus der Serie "Sea Breeze". Ich habe dort das erste Mal mit Heat'n'Bond appliziert. Die Methode hat mich damals nicht überzeugt, weil doch an einigen Stellen viele Teile übereinander liegen und das ganze dort dann sehr steif wird. Aber ihre Quilts  finde ich immer noch sehr schön!



Today I show you two small wall-hangings from the patterns of McKenna Ryan called "Sea Breeze". It was my first time to applique with Heat'n'Bond. I'm not so convinced about this method, because there are often a lot of layers upon each other so it becomes very stiff at some places. But I still love the quilts of McKenna Ryan.
Liebe Grüße vom quappwurm

Freitag, 22. April 2011

Ich wünsche euch allen da draußen
eine schöne Osterzeit!
A happy easter-time to all of you! 



A Little Romance

In den letzten Wochen vor den Ferien hatte ich kaum noch Lust, etwas zu nähen, und habe nur noch abends ein bisschen herumgestichelt mit den schönen Stoffen, die ich in Kassel gekauft hatte. Es entstanden einige kleine Blöckchen, aber ich hatte noch gar keinen Plan, was daraus einmal werden sollte.





Vielleicht eine Tasche? Oder doch ein Wandbehang? Nachdem ich jetzt den Kopf wieder frei hatte, fügten sicht die Einzelteile zusammen und schon war ein kleiner Wandbehang der Größe 25 x 31 inch fertig, der nun meinen  Flur ziert. Den Scallop-Rand wollte ich schon immer einmal ausprobieren, und mit der Schablone von der Quiltmaus ging das richtig gut.


In the last weeks before my holidays I had no time or mind to sew something ambitious, so I stitched a little bit in the evenings with my new fabrics. I produced some small blocks but there was no plan for what to do with it. Maybe a bag or a wall-hanging?? Now in my holidays I could think about it and the little wall-hanging quilt (25 x 31 inch) is complete. I would like to sew this scallop-border since a long time, and with the help of a template it was so easy to do!
Liebe Grüße vom quappwurm

Sonntag, 17. April 2011

Peggy's Cove

Heute zeige ich euch meine ersten Gehversuche im Applizieren. Das (den??) Kit zu diesem kleinen Wandbehang (etwa 50 x 60 cm) habe ich mir 2005 aus einem Urlaub in Kanada mitgebracht und 2006 in einem Urlaub in Irland genäht. Heute hängt der Leuchtturm im Zimmer meiner Nichte - auf dass sie immer weiß, wo es lang geht im Leben!


 Today I'll show you my first steps in applique. I bought this kit on a holiday trip to Canada an I sew it on another holiday trip to Ireland in 2006. Today the small wallhanging quilt decorates the wall of my nieces bedroom, so she will ever find her way.
Liebe Grüße vom quappwurm

Mittwoch, 13. April 2011

Wochenend' und ...

... viele nette Mädels und genauso viele Featherweights in einem tollen Quartier am Ende der Welt - was gibt es Schöneres???? Genau so ein Wochenende habe ich gerade verbracht, und es war herrlich! Die alten Schätzchen schnurrten wie die Kätzchen und manch eine fragte sich, wozu man eigentlich eine teuere neue Nähmaschine zu Hause stehen hat! Wir haben viel gewerkelt, noch mehr gequasselt und uns wunderbar wohl gefühlt. Nochmals ein dickes Dankeschön an die liebe Nicole für die Organisation, die jedem von uns als Krönung auch noch einen tollen MugRug genäht hat!! Ich freue mich schon auf das nächste Jahr, wenn wir uns hoffentlich alle wiedersehen!!





I spent a very special fantastic weekend with other quiltgirls and our old Featherweight Sewing Machines in a loveley accomodation in the middle of nowhere. The old machines purred like cats and we wondered why we all have a new expensive machine at home!? We had a lot of fun and I'll say another thanks to Nicole for the organisation. As a highlight, she presented everybody such a hip MugRug! I look forward to next years Featherweight-Meeting to see all the girls again!

Liebe Grüße vom quappwurm

Dienstag, 12. April 2011

Frühlingsgefühle

Lange ist nichts mehr passiert hier auf meinem Blog. Und dabei ist draußen doch soooo viel passiert: Der Frühling ist da, und ich habe es erst am Wochenende gemerkt, weil ich vorher vor lauter Arbeit gar nichts mitbekommen habe!!! Also schnell an der Tür den Winterwandbehang ausgetauscht gegen den Frühling!


Der Türbehang ist ein eigener Entwurf, aus Debbie-Mumm-Stoffen genäht. Die drei gestickten Damen stammen aus dem Buch  "A Gardener's Journal" von Annie Downs.

Time is running through my hands and I did not notice that winter is gone and spring has arrived! There was so much work the last weeks! But now I changed my door-hanging quilt - my own design, sewn with Debbie-Mumm-Fabrics. The stitchery is from the book "A Gardener's Journal" by Annie Downs.

Liebe Grüße vom quappwurm
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...