Samstag, 30. Juli 2011

Fliepi-Family

Bei meinem letzten Besuch im PW-Shop lief mir dieser süße Leinenstoff über den Weg und wollte unbedingt mit zu mir nach Hause ... also tat ich ihm den Gefallen und habe heute daraus eine ganze Fliegenpilz-Taschen-Familie genäht:


Übrigens:  Der Gobelin-Stoff (siehe unten) hat nun eine völlig andere Verwendung gefunden ... mehr dazu beim nächsten Mal!!

I found this beautiful fly-agaric fabric  in the patchwork shop I visited last week. Today I have sewn a whole bag-familiy!
By the way: The tapestry fabric (see below) got another use as was planned before. More about this in my next post!

Liebe Grüße vom quappwurm



Donnerstag, 28. Juli 2011

Die Post war da ...

... und hat mir ein Paket mit diesem herrlich romantischen Gobelin-Stoff gebracht. Daraus soll einmal eine Reisetasche werden. Noch suche ich den richtigen Schnitt - vielleicht hat jemand von euch einen guten Tipp?
Den Stoff habe ich bei http://www.stoffe-hemmers.de  bestellt. Dort hatte ich schon den Rückseitenstoff für den Mod-Bento-
Quilt gekauft, einen schwarzen Flanellstoff. Mit der Qualität bin ich bei beiden Stoffen sehr zufrieden!

This morning the postman brought me this romantic tapestry (don't know if this is the right word, the french (and german) word is "Gobelin"). I would like to sew a travel bag, but I'm still searching for the right pattern - maybe you can help me with a tip??
Liebe Grüße vom quappwurm


Samstag, 23. Juli 2011

u o * re o o li * / / o o

Nein, das ist kein Kyrillisch oder Ähnliches ... mit solchen Lace-Strickschriften habe ich mich in den letzten beiden Tagen herumgeschlagen - die Insider wissen, wovon ich rede! Nachdem ich zwei gescheiterte Versuche hinter mir hatte, mir ein solch tolles Lace-Tuch zu stricken (und ich stricke nicht erst seit gestern!!!), habe ich mir selbst noch eine letzte Chance gegeben, mir die einfachste Anleitung für einen Schal aus dem Buch "Lace stricken für Einsteiger" von Monika Eckert herausgesucht und ein letztes Mal die Maschen angeschlagen. Wieder gab es die eine oder andere fehlende Masche, aber nach ein paar Reihen ging es auf einmal, und dann gab es kein Halten mehr ... ich habe gestern den ganzen Tag gestrickt, und hier ist das Ergebnis:



Die herrliche petrolfarbene (!!!) Wolle habe ich aus dem märchenhaften Dornröschenshop. Sie ist wunderbar weich und sehr ergiebig!
Ganz ohne Strickschrift ist in den letzten Wochen dieses Paar Socken entstanden, das Garn stammt ebenfalls von Dornröschenwolle und bildet ein herrliches Muster.


The headline is not cyrillic or something like that, it's a lace knitting pattern I tryed to knit the last days. After I fizzled knitting such a wonderful Lace-shawl two times I gave a last chance to myselve, chose an easy pattern out of the book "Lace stricken für Einsteiger" by Monika Eckert and cast on the stitches again. In the first rows I lost some stitches again, but than the new pattern went swimmingly and than I had a run and knitted the whole day. Here you can see the result.
Without any patterns I knitted these socks in the last weeks. The wool for both projects are from the shop "Dornröschenwolle".
Liebe Grüße vom quappwurm

Sonntag, 17. Juli 2011

Mod-Bento-Variante

Und wieder einer geschafft!!
Dies ist der letzte Quilt, den ich in diesem Jahr noch fertig bekommen musste, weil er bald als Geschenk seine Reise antritt. Die ersten Blöcke hatte ich euch im April gezeigt, nun ist der Mod Bento fertig. Allerdings habe ich nicht jeweils 4 Blöcke vertauscht, sondern immer nur zwei. Der Quilt hat eine Größe von ca. 150 c 205 cm. Anleitungen für dieses Muster gibt es frei im Netz oder in diversen Zeitschriften.
Jetzt werde ich mal meine diversen Ufos angehen und meinen Restekisten zu Leibe rücken, da geht nämlich nichts mehr rein - und das heißt, es ist an der Zeit, die Reste zu verarbeiten ...


And the next quilt is finished!
This is the last one I had to finish in this year, because it's a present and it will be send to the new owner soon. I showed you the first blocks in april and now you can see the complete Mod Bento Quilt. Admittedly I only changed two blocks among another, not four blocks like in the traditional pattern. The quilt measures 150 x 205cm. You can find free pattern all over the www and in different journals. 
Next time I will work on my Ufos and I must reduce my scrapbox ...
Liebe Grüße vom quappwurm



Mittwoch, 13. Juli 2011

Kinderwunsch

Nein, nein, keine Angst, ich will auf meine alten Tage nicht doch noch Nachwuchs in die Welt setzen!!!
Meine Nichte hatte wieder einmal einen Wunsch, und ich kann ihr ja irgendwie nichts abschlagen ... sie hat eine Tasche bei einer Freundin gesehen und ihr Mama musste sie fotografieren und ich sollte sie dann nachnähen ... und jetzt wisst ihr auch, wofür die merkwürdige Farbzusammenstellung gedacht war:


Der Reißverschluss hat mich wirklich Nerven gekostet, ich bin da absolut unfähig ... aber schließlich bekam ich es dann doch noch hin! Und ihr glückliches Lächeln hat mich dann für die Nerverei entschädigt!


My little niece pleased me again to sew her a bag she saw by a friend, her mother had to take a picture and I should sew the bag. And I can't refuse her any request .... So here you see the result of the odd-looking colour composition I presented you some posts ago ... I fought with the zipper a long time, because it's not really my thing to sew bags!!! But she was so happy about it, that's my compensation!

Liebe Grüße vom quappwurm



Montag, 11. Juli 2011

All the Year Round - Juli

So, es ist ja schon Juli, also zeige ich euch heute den passenden Block aus meinem "All the Year Round"-BOM. Weitere Infos findet ihr hier.


Here you see the July-Block of the "All the Year Round"-BOM. You can find more informations here.

Liebe Grüße vom quappwurm


 

Dienstag, 5. Juli 2011

Merkwürdig ...

... , dass es Farben gibt, die man von sich aus NIE zusammen vernähen würde, und dann will jemand unbedingt diese Farben zusammen vernäht haben - und man merkt, dass das gar nicht so schlimm ist!! So ging es mir mit dieser Farbzusammenstellung:


Rosa, pink, rot und orange in verschiedenen Tönen, mit und ohne Muster ... gut, ich würde mir keinen Quilt daraus nähen, aber eigentlich sieht das ganze ziemlich süß aus. Was daraus werden soll? Wird nicht verraten, ihr werdet es aber bald erfahren, weil es nur eine Kleinigkeit ist!

It's curious that there are colors I would never sew together in one project. And than somebody pleased you to sew just this colors together and you note that it isn't as awful as you thought before. This happened to me with this "color-composition": rose, pink, red, orange in different tones and designs ... Ok, I wouldn't sew a big quilt with it, but in this small project it looks very sweety, I think. I don't betray what the project is, but in a few days you will see the result!

Liebe Grüße vom quappwurm

Sonntag, 3. Juli 2011

In the summertime

Gerade ist mir eingefallen, dass wir ja nun schon Sommer haben und ich euch nach dem Herbst, dem Winter und dem Frühling meinen Sommer-Türbehang ja noch gar nicht gezeigt habe. Das will ich jetzt schnell nachholen:


In this moment it occurs to me that I didn't show you my Summer-Doorhanging after you have seen the autumn, the winter and the spring. So here it is!!
Liebe Grüße vom quappwurm



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...