Dienstag, 12. März 2013

Tütenspender

Mich hat ja schon lange der ätzende Beutel in der Speisekammer gestört, in dem wir Plastiktüten zur Wiederverwertung aufbewahren. Und da von dem schönen Früchtepanel noch etwas übrig war, habe ich am Wochenende eine "Pastiktüten-Spender-Rolle" genäht. Oben zum Zuziehen mit Bändern zum Nachfüllen und Aufhängen und unten mit Gummiband zum Rausziehen. Klappt wunderbar und der Schandfleck ist verschwunden!
(PS: Könnte auch als Riesenbonbon durchgehen, oder?  ;-)))


I'm annoyed for a long time by the ugly plastic bags I'm keeping in my pantry. And because there was a piece of the fruit panel left, last weekend I sewed a "plasic-bag-dipender-roll". You can tighten it on the top for filling up and hanging up, and at the bottom there's an elastic strap for pulling out. It works fantastic and the blot is gone!

Liebe Grüße vom quapwurm


Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Idee und sieht klasse aus. Ich habe nämlich auch so einen Schandfleck in meiner Speisekammer.

    Liebe Grüße
    Indidrasil

    AntwortenLöschen
  2. Mich erinnert's eher an eine gemütliche SchlummerRolle, die bei dieser Frühjahrsmüdigkeit sehr hilfreich wäre :)
    Macht Sinn und sieht toll aus!!!
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  3. Riesenbonbon als Tütenspender - klasse Idee. Der Drops ist gelutscht! *lach*
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  4. Einer Klasse Idee! Da wäre auch etwas für mich!
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  5. Na das ist eine tolle Idee, gratuliere!
    Dieser Beutel kommt auf meine Wunschliste.
    Lg Mona

    AntwortenLöschen
  6. Super Idee, toll genäht! Gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...