Sonntag, 2. Juni 2013

Wo läuft er denn hin?

In meine Küche natürlich, denn dafür war er geplant, der Läufer!





Ich habe einige meiner gefühlten 1000 geschnittenen Hexagons (die jetzt übrig sind, da ich meinen Flowergarden ja für beendet erklärt habe) zu diesen Blöcken gelieselt und dann zum Tischläufer verbunden. Hat einige Zeit gedauert, aber irgendwann wird ja alles fertig. Der Rand hat mich einige Nerven gekostet, aber das Gesamtergebnis entschädigt mich dafür. Größe: 120 x 40 cm. Und es war mal eine Abwechslung zum Randblöcke-nähen für den Flowergarden (übrigens: über die Hälfte habe ich schon geschafft :-)) --- wenn ich ein bisschen konsequenter wäre und nicht ständig irgendetwas anderes nähen würde, könnte ich allerdings schon fertig sein :-((

This table runner is the perfect addition to my blue and white kitchen. I made the center blocks with english paper piecing and assembled them to this table runner. It was a little bit tricky to sew the border, but the result compensate me for the hard job. Measurement: 120 x 40 cm.

Liebe Grüße vom quappwurm


Kommentare:

  1. Der Läufer sieht traumhaft schön aus.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Läufer.
    Super Muster.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Der Läufer gefällt mir sehr gut, mal eine nicht so alltägliche Form!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Wieder einmal sehr, sehr sehr, sehr schöööön!!! Gefällt mir super gut!
    Liebe Grüße schickt dir Eva

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein wunderschöner Läufer !!! Gefällt mir super gut !!

    liebe Grüße schickt dir Eva

    AntwortenLöschen
  6. Der Läufer ist ein kleines Kunstwerk. Wunderschön!
    Liebe Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. Ein ganz wunderschöner Läufer.

    Liebe Grüße
    Indidrasil

    AntwortenLöschen
  8. Dein Läufer ist fantastisch geworden.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Christiane,
    halte ihn fest, damit er nicht wegläuft! So wunderschön, wie er ist, findet er sonst schnell ein anders Zu Hause!
    Ich bin begeistert!
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  10. Woow, welch ein wunderschöner Läufer!...einfach klasse!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön! Einfach Klasse! LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Klasse! Ich habe vor vielen Jahren mit nur 2 Ringen einen kleinen Läufer genäht und der Rand hat mich zur Verzweiflung gebracht. Deiner ist top!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  13. Dein Läufer ist Dir sehr gut gelungen, die Farben passen wunderbar zusammen und die Form ist mal etwas ganz anderes ! Außerdem kann man gar nicht immer an einem Stück arbeiten, Du hast schon Recht, dass Du Dir immer Abwechslung suchst. Irgendwann wird alles mal fertig ;-)

    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...