Freitag, 7. Februar 2014

Die ersten Kirschen des Jahres

... wachsen nur auf meinem Nähtisch, auch wenn der Winter ja dieses Jahr wirklich sehr harmlos war. Da ich ja bei Lori Holt's Quilty Fun Sew Along etwas aus der Spur laufe, habe ich, statt zweier schmaler Reihen aus Quadraten bzw. Honeycombs, eine schöne Kirschen-Reihe genäht. Hier gibt es ein freies Tutorial, den Block habe ich in EQ nachgezeichnet, weil er viel zu groß war. Bei mir ist er jetzt 5x5 inch groß.
Und in der nächste Reihe sind dann auch schon die ersten Frühlingsblumen dran: Tulpen! Da bin ich dann auch wieder voll im Plan!!


The next row for Lori Holt's Quilty Fun Sew Along (for me: a Row Along) is finished. It's a pattern out of plan, I don't like so many small row's, so I sewed these cherries. You can find a tutorial here, but in another measurement. My cherries are 5x5 inch large. Next row: Spring Tulips!

Liebe Grüße vom quappwurm


Kommentare:

  1. Die Kirschen sind toll geworden.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Die Kirschen sehen toll aus. Super hast Du das umgesetzt. Ist EQ ein Programm um PP Blöcke zu machen?
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die Kirschen sehen toll aus. So richtig lecker... ;-)
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  4. Sehr appetitlich sind sie geworden, deine Kirschen.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...