Donnerstag, 15. Mai 2014

Blumenreste

Vom Quilt nach Lori Holt sind dann doch noch vier Blöckchen übrig geblieben - die Tulpen. Und da Blumen ja bekanntlich frische Luft brauchen, sollten sie nicht in einer Kiste verwelken, sondern wurden gleich zu einem Einkaufsbeutel weiter verarbeitet.



There were four leftover blocks from the Lori Holt quilt - the tulips. I sewed them together to a very useful bag! The right bag for springtime shopping!
Liebe Grüße vom quappwurm


Kommentare:

  1. Das ist eine sehr hübsche Resteverwertung geworden!

    AntwortenLöschen
  2. Ja Blumen gehören raus ins schöne Wetter! Die Tasche ist sehr schön!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Verwertung, die Tasche sieht richtig hübsch aus. So frühlingsfrisch.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Gerade richtig für einen Besuch am Wochenmarkt... toll geworden !
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  5. Toll, was du so aus Resten zauberst.

    Liebe Grüße
    Indidrasil

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche sieht klasse aus und ist überall der Hinkucker!! Du hast eine wunderbare Verwendung für die Blöckchen gefunden.
    LG, Beate

    AntwortenLöschen
  7. ja prima Idee, bestens geeignet , um den Plastikmüll zu vermeiden.
    Lieben Gruß von Silke

    AntwortenLöschen
  8. das ist eine tolle Resteverwertung. Sieht sehr hübsch aus.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...