Montag, 3. Januar 2011

Mal was anderes

Da ich zur Zeit an einigen Projekten arbeite, aber nichts Fertiges zu zeigen habe, greife ich mal wieder in die Mottenkiste und zeige euch heute - nein, keinen Quilt, sondern ein Quilt Rack, das mir mein Heimwerker vor einiger Zeit gebaut hat. Ich nutze ihn allerdings nicht, um meine Quilts zu präsentieren, sondern eher, um alle angefangenen Werke oder solche, die auf ihre Weitergabe warten, darauf zu stapeln (was sehr praktisch ist, sonst könnte man hier nirgendwo mehr sitzen ...). Der Bau war ziemlich einfach, eine freie Anleitung findet ihr z.B. hier. Aber beim Surfen werdet ihr die verschiedensten Modelle finden! Wäre das nicht ein tolles Geschenk, das man sich zum nächsten Geburtstag wünschen könnte??


I'm working on several quilts this time, but nothing will be finished soon, so I'll show you this quilt rack my husband built for me some months ago. I do not present my quilts on it, but I lay down all my unfinished projects and those I will give away soon. It was easy to built it, you'll find a free pattern here, but there are more free pattern in the web. Wouldn't it be a great birthday gift for you from your honey?
Liebe Grüße vom quappwurm

Kommentare:

  1. Hallo,
    prima Gestell! Habe mal eins gesehen, dass Besenstile als Halter hatte. Aber dazu braucht man/frau auch Platz.
    Happy new Year und LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    das ist ja eine gute Idee. Ich suche so ein Rack, aber das hier ist wirklich leicht zu bauen.

    Liebe Grüße,
    Rosefairy

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...