Donnerstag, 3. März 2011

... und tschüss!!

Bevor ich mich ins Wochenende verabschiede, das ich NICHT beim Karneval, sondern mit 25 anderen Verrückten bei einem Nähwochenende verbringen werde, hinterlasse ich euch noch etwas aus vergangenen Zeiten.
Vor zweieinhalb Jahren haben mein Männe und ich uns einen Traum erfüllt: Wir sind mit den Hurtigrouten die norwegische Küste hinauf gefahren bis zum Nordkap und haben auf dem Rückweg eine Woche Station auf den Lofoten gemacht. Eines der dort entstandenen Fotos (Nusfjord) war die Grundlage für diesen kleinen Wandbehang (etwa 40x70cm).

Before I say goodbye and go for a sewing weekend with other crazy quiltgirls, I would like to show you a special quilt I made in connection with a holiday travel to Norway and the Lofot-Islands in summer 2008. One of the pictures my husband took there was the base for this small wall hanging quilt (40x70cm).


Zuerst habe ich das Bild in DIN-A-4-Größe ausgedruckt. Dann habe ich eine Folie (z.B. für Overheadprojektoren) darüber gelegt und die Konturen nachgezeichnet. Die Teile habe ich nummeriert und die Folie kopiert (als Vorlage fürs Zusammensetzen). Die Folie habe ich zerschnitten und die Einzelteile auf Freezerpaper nachgezeichnet und ausgeschnitten. Dann die Freezerpaperstücke auf Stoff aufbügeln und von oben nach unten auf einen Hintergrund applizieren. Schließlich habe ich den Quilt noch mit den Bäumen, die in ein passendes Blockmuster übergehen, "verlängert". Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, diesen Quilt zu arbeiten, er ist sicher nicht der letzte seiner Art, den ich genäht habe.
Jetzt hängt das Quilt-Bild im Wohnzimmer und ich kann mich immer an diese einmalige Reise erinnern!!

First I enlarged the picture to DIN-A-4 and printed it. Than I overlaid an overhead tranperancy, copied the contours, numbered the pieces, made a duplicate of this and cut it out. Now I copied the pieces on freezer paper and cut it out again. Next step was to iron the freezer paper pieces on my fabrics and appliqued them on a background. At least I "extended" the quilt with the trees and a matching block pattern. 
I had so much fun by sewing this memory-quilt! Now it is hanging in my living room and I can remember this fantastic travel every time!
Liebe Grüße vom quappwurm

Kommentare:

  1. Ein sehr schöner kleiner Quilt, der immer wieder deine Reiseerinnerungen weckt. Ganz klasse Idee und eine sehr schöne Umsetzung.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja wunderschön, tolle Idee mit der Folie einen Landschaftsquilt zu arbeiten, danke für die Erläuterungen.

    Wir sehen uns in Kassel.

    Liebe Grüße Uta

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Arbeit! Und erst noch eine besondere Erinnerung an spannende Erlebnisse.

    Liebe Güsse
    Margrith

    AntwortenLöschen
  4. Die Nordische Stimmung, ja die liegt mir. Darum gefällt mir Dein Quilt auch sehr,sehr gut. Auf die Idee mit den Folien wäre ich nun gar nicht gekommen. Gut gelöst. Toll umgesetzt. Hätte auch gern so einen Quilt.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...