Freitag, 29. April 2011

Sea Breeze

Heute gibt es wieder einmal etwas aus der Kiste, da ich wieder einmal nicht zeigen darf, woran ich gerade arbeite :-(((
Diese beiden kleinen Wandbehänge (ca 50 x 50cm) waren Patterns von McKenna Ryan aus der Serie "Sea Breeze". Ich habe dort das erste Mal mit Heat'n'Bond appliziert. Die Methode hat mich damals nicht überzeugt, weil doch an einigen Stellen viele Teile übereinander liegen und das ganze dort dann sehr steif wird. Aber ihre Quilts  finde ich immer noch sehr schön!



Today I show you two small wall-hangings from the patterns of McKenna Ryan called "Sea Breeze". It was my first time to applique with Heat'n'Bond. I'm not so convinced about this method, because there are often a lot of layers upon each other so it becomes very stiff at some places. But I still love the quilts of McKenna Ryan.
Liebe Grüße vom quappwurm

Kommentare:

  1. Geht mir ähnlich wie Dir. Ich finde die Quilt von McKenna Ryan super schön. Die Entwürfe sind einfach phantastisch und sehr liebevoll.
    Aber ihre Art zu applizieren finde ich für mich persönlich nicht so schön. Dafür bin ich zu pingelig, hehe.

    Viele Grüße, Ania

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sehen schön aus! (Was zauberst Du denn noch so aus der Kiste? ;))))

    AntwortenLöschen
  3. Einfach wunderschön!!!
    Kannst du den Link zu McKenna Ryan bitte entfernen - das ist ja Versuchung pur! ;-)
    LG Jutta

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...